Finde jetzt deinen neuen Gasgrill für Garten oder Balkon. Bei uns erhältst du eine große Auswahl an modernen BBQ Grills. Stöber gleich jetzt durch unser Sortiment und kaufe deinen neuen Grillwagen bequem online.

Gasgrills

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
BUNDLE

BBQ Gasgrill Gas Grill California 6 Brenner + 1 Seitenbrenner
BBQ Gasgrill California
Grillwagen mit 6 Brenner + 1 Seitenbrenner und Ablageflächen
299,79 €

California, Dakota & Idaho Grillplatte Gusseisen 225 x 440 mm
Grillplatte Gusseisen 225 x 440 mm
Ideal für die Gasgrills California, Dakota & Idaho
29,95 €
BUNDLE

BBQ Gasgrill Gas Grill Idaho 4 Brenner
BBQ Gasgrill Idaho
Grillwagen mit 4 Brenner und Ablageflächen
239,79 €
BUNDLE

BBQ Gasgrill Gas Grill Dakota 5 Brenner
BBQ Gasgrill Dakota
Grillwagen mit 5 Brenner und Ablageflächen
259,79 €

BBQ Gasgrill Kansas 4 Brenner
Gasgrill Kansas mit 4 Brenner 12 kW
BBQ Grill mit Gusseisen-Grillrost, Warmhalterost & Thermometer
329,79 €

BBQ Gasgrill Louisiana 3 Brenner
BBQ Gasgrill Louisiana
Grillwagen für Zuhause mit 3 Brenner
149,79 €

BBQ Gasgrill Alabama 5 Brenner + 1 Seitenbrenner
BBQ Gasgrill Alabama 5 + 1 Brenner
Barbeque Grill mit Gusseisenrost und integriertem Thermometer
359,79 €

Neuer Grill? Warum einen Gasgrill kaufen?

Dein alter Grill hat ausgedient? Du möchtest dir jetzt einen neuen Grill anschaffen und überlegst, diesmal einen modernen BBQ Gasgrill zu kaufen? Gasgrills standen lange im Schatten des Holzkohlegrills, erfreuen sich mittlerweile steigender Popularität. Und das aus gutem Grund. Ein moderner Gasgrill weist gegenüber dem traditionellen Holzkohlegrill zahlreiche Vorteile auf:

  • Gasgrills heizen in wenigen Minuten auf
  • Schnellere Zubereitung durch kurze Aufheizphase
  • Grilltemperatur kann mit Hilfe einer Steuerung genau geregelt werden
  • Die Hitze bleibt konstant und wird gleichmäßiger verteilt
  • Fett und Marinaden verbrennen nicht
  • Es entstehen keine schädlichen Dämpfe
  • Ein BBQ Gasgrill erzeugt weniger Schmutz
  • Geringere Qualmbelästigung der Nachbarn
  • Gasgrills bieten verschiedene Möglichkeiten der Zubereitung
  • Ein Gasgrill ist viel pflegeleichter

 

Du siehst, moderne Gasgrills sind für einen gemütlichen Grillabend eine gute Wahl. Gasgrills heizen in wenigen Minuten auf, sodass du schon nach kurzer Zeit das Grillgut auflegst. So schmeißst du sogar spontan deinen Gasgrill an. Selbst wenn du nach einigen Stunden erneut Hunger bekommst, wirfst du den BBQ Gasgrill wieder an. Schmutz entfernst du ganz einfach, indem der Gasgrill nach jedem Gebrauch bei geschlossener Haube auf höchster Stufe weiterläuft. Die geringe Rauchentwicklung des Gasgrills freut auch deine Nachbarn. Auch du brauchst vor dem Grillen nicht mehr alle Fenster und Türen schließen. Auch geschmacklich steht der Barbecue Gasgrill dem Holzkohlegrill in nichts nach. Beim BBQ Gasgrill geht nichts vom typischen Grillgeschmack verloren. Temperaturregelung, gleichmäßige Hitze und indirektes Grillen ermöglichen eine schonende Zubereitung. Probiere es aus – Du wirst von einem Gasgrill begeistert sein.

In unserem Shop findest du eine Auswahl an hochmodernen BBQ Grills in TOP-Qualität. Alle Modelle erhältst du zum supergünstigen Sparpreis. Greife also jetzt zu und kaufe dir noch heute einen unserer gasbetriebenen Grillwagen. Die Gasgrills wurden aus rostfreiem Edelstahl gefertigt und sind mit hochwertigen Brennern, einer Grillhaube mit integrierter Temperaturanzeige, einem Warmhalterost und einer Auffangwanne ausgestattet. Große Grillflächen bieten viel Platz für jede Menge Grillgut, sodass du mit den BBQ Grills auch größere Personengruppen verköstigen kannst. Eine angenehme Arbeitshöhe erleichtert dir das Grillen zusätzlich. Dank der Qualitätsräder kannst du die Grillwagen einfach von einem zum anderen Ort rollen. Feststellbremen sorgen dafür, dass dein Gasgrill an seinem Platz bleibt und nicht wegrollen kann. Kaufe also noch heute deinen neuen Gasgrill in unserem Shop online. Du wirst mit dieser Investition viel Freude habe und viele gemütliche Grillabende mit der Familie, Freunden oder Vereinskameraden erleben.   

Was du über Barbecue Gasgrills wissen solltest

Wie funktioniert ein BBQ Gasgrill?

Stelle den BBQ Gasgrill immer auf einen ebenen Untergrund. Um vor plötzlichen Regenfällen gewappnet zu sein, solltest du den Gasgrill an einer geschützten Stelle aufzustellen. Anschließend schließst du die Gasflasche an den BBQ Gasgrill an. Üblicherweise werden Gasgrills mit Flüssiggas betrieben und sind für Propan, Butan oder LPG-Gas ausgelegt. Damit du immer genug Flüssiggas hast, empfiehlt es sich, eine Ersatzflasche für deinen Gasgrill im Haus zu haben.

Den BBQ Gasgrill startest du elektrisch per Zündknopf. Lass den Barbecue Gasgrill anschließend für maximal zehn Minuten bei geschlossenem Deckel vorheizen. Danach legst du direkt das Grillfleisch auf die Grillfläche. Mit der Temperaturregelung stellst du die Grilltemperatur genau ein. Hierdurch erhitzt sich der Gasgrill maximal auf die eingestellte Temperatur. Im Vergleich zum Holzkohlegrill behält ein BBQ Gasgrill die Temperatur konstant bei. Fleisch, Steaks oder Spieße bereitest du so exakt auf den Punkt zu.

Das Flüssiggas gelangt über Schläuche von der Gasflasche zu den Brennern. Im Gegensatz zum Holzkohlegrill erhitzen die Flammen das Fleisch, Bratwürste und Gemüse jedoch indirekt. Sie erhitzten ein gut leitendes Material, wie Metallstäbe oder Lavasteine, die sich direkt unter der Grillfläche befinden. Runter tropfendes Fett oder Marinade gelangen so nicht direkt in die Flammen. So gelangen keine schädlichen Stoffe in die Luft.

Die Metallstäbe und Lavasteine geben die Wärme dann an die Luft im Gasgrill weiter und heizen so den Innenraum deines Grills auf. Daher empfiehlt es sich, den Deckel beim Grillen geschlossen zu halten. Öffne den Deckel lediglich zum Auflegen, Wenden und Herunternehmen des Grillsguts. Übrigens: Beim Gasgrill reicht einmaliges Wenden vielfach aus.

Nützliches Zubehör für deinen Gas Grillwagen?

Neben der Standardausrüstung gibt es mittlerweile umfangreiches Grillzubehör für einen BBQ Gasgrill. Im Folgenden ein Überblick:

Seitenbrenner

Die Seitenbrenner befinden sich bei Gasgrill außerhalb der Grillfläche und dienen als Kochstelle für weitere Speisen. So kochst du parallel auch Saucen, Gemüse oder Beilagen mit deinem BBQ Gasgrill.

Warmhalterost

Warmhalteroste sind überaus praktisch. Auf ihnen legt man das fertige Grillgut ab und es hält lange warm. Somit servierst du den ganzen Abend warmes Fleisch vom Gasgrill.

Infrarotbrenner

Die Brenner erreichen eine Temperatur von bis zu 800 Grad. Sie verschließen die Poren des Fleisches, sodass Bratensaft nicht mehr auslaufen kann und das Fleisch saftig bleibt.

Flammbleche

Flammabdeckungen verhindern beim Gasgrill, dass Fett, Fleischsaft oder Marinade auf die Brenner tropfen und diese verschmutzen. Zudem verteilen die Bleche die Hitze der Brenner gleichmäßig im Gasgrill.

Auffangwanne

Die Auffangwanne Gasgrills wird im Vorfeld mit Wasser befüllt und fängt das überschüssige Fett, Fleischsaft oder Marinade auf. Reinige die Auffangwanne nach jedem Gebrauch. Um sich die Arbeit zu vereinfachen, legst du eine Alu-Schale in die Wanne vom Gasgrill. Tausche diese nach jedem Grillen aus. Andernfalls könnten Gerüche entstehen, die Tiere anlocken.

Grillhaube mit Temperaturanzeige

Ein BBQ Gasgrill mit Grillhaube heizt schneller auf. Die Hitze bleibt im Inneren erhalten, sodass du das Grillgut indirekt grillst. Dank der Temperaturanzeige hast du die Temperatur im Grill immer fest im Blick.

Drehspieß

Mit dem Drehspieß bereitest du auch knusprige Hähnchen, Spanferkel und saftige Braten auf dem Gasgrill zu.

Gasgrill Abdeckplanen

Abdeckplanen schützen deinen neuen BBQ Gasgrill vor Verschmutzung.

Welche Zubereitungsmöglichkeiten bieten Gas Grills?

Die Technik vom BBQ Gasgrill hat sich in den letzten Jahren erheblich weiterentwickelt. Die Zeiten, in denen du mit Gasgrills lediglich jede Menge Fleisch zubereitest, sind lange vorbei. Mit dem Barbecue Gasgrill bereitest du problemlos ganze Menüs unter freiem Himmel zu. Je nach Zusatzfunktion der Grillwagen kannst du auch kochen, braten, schmoren oder dünsten. Hier ein Überblick über die Zubereitungsmöglichkeiten:

Direktes Grillen mit einem Gas Grill

Bei dieser Methode legst du Fleisch, Würste oder Fisch direkt über die Grillfläche. Das Grillgut ist starker Hitze ausgesetzt und brät scharf an. Hierdurch bildet sich eine schöne Kruste und Grillaromen. Direktes Grillen eignet sich gut für Steaks, Hähnchenbrust, Fischfilets und Gemüse.

Indirektes Grillen mit BBQ Grill

Indirektes Grillen ist eine schonende Form der Zubereitung. Sie eignet sich ausgezeichnet, um Grillgut mit langen Garzeiten, wie dicke Rippchen, zuzubereiten. Heize den BBQ Gasgrill zunächst vor, indem du alle Brenner auf maximale Leistung stellst. Anschließend stellst du den Brenner unter dem Grillgut ab, sodass es nicht direkt über den Flammen liegt. Die anderen Brenner regelst du runter, bis sich im Garraum vom Gasgrill eine Temperatur von 160 – 200 Grad einstellt. So stellst du bei einem Gasgrill mit drei Brennern die mittlere Hitzequelle komplett ab. Bei einem Gasgrill mit zwei Flammen stellst du eine der beiden Flammen ab, während der andere bei gedrosselter Hitze weiterläuft. Nach dem Auflegen des Grillguts schließt du den Deckel. Die zirkulierende Wärme funktioniert wie ein Umluftherd und gart das Grillfleisch gleichmäßig von allen Seiten ohne Wenden.

Räuchern von Fleisch mit einem Grillwagen

Mit einem BBQ Gasgrillwagen räucherst du auch Fleisch und Fisch. Bei der Methode gehst du wie beim indirekten Grillen vor. Setze das Grillgut keiner direkten Hitze aus. Regele anschließend die Temperatur auf 40 – 80 Grad. Dann wickelst du feuchte Holzchips in Folie, durchstichst die Folie mit einer Gabel und legst die Pakete auf den Grill. Schließe die Abdeckung des Gasgrills und lasse Fleisch und Fisch für mehrere Stunden im Gasgrill räuchern.

Gasgrill mit Drehspieß - Leckeres Essen vom Spieß

Einige Barbecue Gasgrills sind mit einem Drehspieß ausgestattet. Ein Grillspieß ist ein äußerst nützliches Werkzeug, um allerhand Grillgerichte direkt über der offenen Flamme vom Gasgrill zu garen. Die meisten Drehspieße bestehen aus einem elektrischen Motor, einem Spieß mit Klammer und einer Stellfläche. Ist das Grillgut am Spieß befestigt, brauchst du den Spieß nur noch in den BBQ Gasgrill einzuhängen und anzuschalten. Das Grillgut brät nun über der Flamme. Durch den elektrischen Motor dreht sich der Spieß von selbst. So werden große Fleischstücke gleichmäßig von allen Seiten gegart und wunderbar zart. Du brauchst auch nicht ständig selbst am Grill stehen und den Grillspieß drehen. Gerade für passionierte Griller stellt ein Drehspieß eine lohnende Investition dar. Mit dem Grillspieß bereitest du wunderbar Speisen, die für mehrere Personen sind, vor. Ob Brathähnchen, Spanferkel oder ein ganzer Braten – Dank des Grillspießes erweiterst du dein Repertoire für unvergessliche Grillabende.

Grillen mit Infrarot

Einige moderne Barbecue Gasgrills sind zudem mit Infrarottechnik ausgestattet. Die Infrarotbrenner vom Gasgrill erzeugen extrem hohe Temperaturen und erlauben ein scharfes Anbraten. So schließen sich die Poren des Fleisches sofort, sodass kein Fleischsaft mehr austritt und das Fleisch schön saftiges und knusprig wird. Zusätzlich bilden sich aromatische Röstaromen, die deinen Grillgerichten eine einmalige Note geben.

Wie kannst du einen BBQ Gasgrill reinigen?

Ein BBQ Gasgrill lässt sich einfach reinigen. Durch das Ausbrennen der Grillkammer entfernst du schon jede Menge Fett. Lass dabei auch den Grillrost in der Kammer. Die Aschereste kannst du hinterher mit Handfeger und Schaufel auskehren. Reste am heißen Rost entfernst du am Besten mit einer Edelstahlbürste. Tausche nach jedem Gebrauch auch die Alu-Tropfschale aus. Rauchflecken auf dem Grilldeckel entfernst du mit Grillreiniger und Schwamm.

Wir empfehlen dir, den Grill regelmäßig zu zerlegen und die einzelnen Teile gründlich von Fett-, Essensresten und Schmutz zu befreien. Weiche auch die Schrauben des Grills in Seifenlauge ein. Die Luftleitschienen vom Gasgrill bürstest du mit einer Grillbürste ab. Lass die Teile nach jeder Reinigung gut trocknen. Nutze nur milde Reinigungsmittel und hochwertiges Putzzeug. Du solltest auf keinen Fall scharfe Haushaltsreiniger, Scheuermittel, Backofenreiniger oder scharfe Gegenstände verwenden. Du könntest Lackschäden und Kratzspuren an deinem Gasgrill hervorrufen.

Bewahre deinen Gasgrill nach Möglichkeit an einem trocknen und wettergeschützten Ort auf. Das gilt besonders für die nass-kalten Jahreszeiten. In dieser Zeit verstaust du den Barbecue Grill optimalerweise im Keller oder in der Garage. Stülpe anschließend noch eine Abdeckplane über den Barbecue Grill, um den Gasgrill vor Feuchte und Schmutz zu schützen.

Was sollte ich bei der Benutzung eines Gasgrills bedenken?

Damit du deinen Grillabend mit Freunden und Familie voll genießt, sollte die Sicherheit an erster Stelle stehen. Daher möchten wir dir an dieser Stelle einige sehr dienliche Hinweise zum Thema Sicherheit mit auf den Weg geben. Beachtest du diese, sollte dem unbeschwerten Grillspaß nichts mehr im Weg stehen.

Auswahl des Platzes für deinen Gas Grill

Wähle den Ort, an dem du den BBQ Gasgrill aufstellst, mit Bedacht. Stelle den Grill nur auf einen ebenen Untergrund. Achte darauf, dass keine brennbaren Materialien in der Nähe vom Gasgrill stehen. Grille daher nicht unter Bäumen oder in trockenem Gras. Du solltest niemals in geschlossenen Räumen oder der offenen Garage grillen. Beim Verbrennen des Gases entsteht Kohlenmonoxid, das den Sauerstofftransport im Blut behindert und zum Tod durch Ersticken führt.

Anschluss der Gasflasche an den Grillwagen

Ziehe beim Anschließen des Schlauches mit der Gasflasche alle Verschraubungen fest an. Kontrolliere anschließend, ob der Schlauch auch wirklich dicht ist und kein Flüssiggas austritt. Besprühe zu diesem Zweck die Verschraubungen mit Seifenlauge. Bilden sich keine Blasen, sind diese dicht.

Aufbewahrung der Gasflasche beim Grillen

Achte darauf, dass die Gasflasche beim Grillen aufrecht auf einem sicheren Untergrund steht, sodass die Flasche nicht umfallen kann. Sie darf auch keiner direkten Hitzeeinstrahlung ausgesetzt sein. Nutze hierfür vorgesehene Aufbewahrungen und Halterungen.

Erst Klappe vom Gasgrill öffnen, dann Gashahn aufdrehen

Öffnest du zuerst den Gashahn, kann sich auch bei modernen Gasgrills Gas unter Haube sammeln. Zündest du dann den Grill an, kann eine Stichflamme entstehen. Hierdurch könntest du dir Verbrennungen zuziehen. Daher empfiehlt es sich, erst den Deckel des Gasgrills zu öffnen und dann erst den Gashahn zu öffnen.

Grill nie unbeobachtet lassen

Lass den Gasgrill niemals unbeaufsichtigt. Das gilt insbesondere, wenn Kinder in der Nähe sind.

Fettauffangwanne vom Gasgrill regelmäßig reinigen

Halte die Fettauffangwanne immer sauber, sodass das Fett ungehindert ablaufen kann. Du verhinderst so eine Fettbrandbildung. Lege die Wanne des Barbecue Gasgrills niemals mit Alufolie aus. Alufolie kann zum Aufstauen von Fett führen und einen Brand auslösen.

Lagerung der Gasflasche

Lagere die Gasflaschen niemals in geschlossenen Räumen. Die Flaschen enthalten Flüssiggas mit Druck von bis zu zehn Bar. Kommt es zu einem Leck in der Gasflasche, tritt das Gas aus. Dann reicht ein Funken, um eine Explosion zu verursachen. Wir raten dir daher, die Flaschen auf dem Balkon oder einem anderen geschützten Ort zu lagern. Beachte dabei, dass die Flasche weder Frost noch direkter Sonnenstrahlung ausgesetzt ist.

Wartung der Grills

Warte den BBQ Gasgrill regelmäßig. Lass den Gasgrill von einem Fachmann gründlich prüfen, wenn du ihn längere Zeit nicht benutzt hast, z.B. vor dem ersten Gebrauch nach dem Winter. Das sollte wenigstens alle zwei Jahre geschehen.

Schlauch regelmäßig tauschen

Durch falsche Lagerung und starke Beanspruchung wird der Schlauch porös, sodass Gas austreten kann. Lagere den Schlauch kühl und dunkel. Schütze den Schlauch auch vor direkter Sonneneinstrahlung. Tausche den Schlauch spätestens alle zehn Jahre aus.

Bei Feuer: Kein Wasser, sondern Gashahn abdrehen

Sollte austretendes Flüssiggas einmal in Brand geraten, versuche es niemals mit Wasser zu löschen. Drehe stattdessen den Gashahn vom Grillwagen ab. Sofern sich Grillgut auf dem Grill befindet, nimmst du dieses bis zum Erlöschen der Flammen vom Grillwagen herunter.

Günstige BBQ Grillwagen – Sofort Gasgrill im Juskys Shop online kaufen!

Einen warmen Sommertag mit leckeren Würsten, Fleisch, Fisch oder Gemüse vom Grill zu krönen – Hört sich doch verlockend an? Damit der Wunsch nicht zum Albtraum wird, benötigst du einen guten Gasgrill. In unseren Shop kaufst du deinen hochwertigen Gasgrill günstig online. Und das zum absoluten TOP-Preis. Du wirst im Internet nur wenige Anbieter finden, bei dem du ein vergleichbaren Gasgrill derart günstig online bestellen kannst. Bestelle also noch heute in unserem Onlineshop. Du wirst du deine Bestellung nicht bereuen. 

Moderner Gasgrill mit TOP-Ausstattung - Jetzt hier im Shop bestellen!

Leistungsstarke Edelstahlbrenner sorgen für ein schnelles Aufheizen des Gasgrills und eine beständige Hitze. Die Flammbleche schützen die Brenner vor Fett und Marinaden. Zugleich verteilen sie die Hitze gleichmäßig. Mit Hilfe des Temperaturreglers bereitest du Grillgerichte exakt auf den Garpunkt zu. So wirst du zu einem echten Grillmeister. Das Fett sammelt sich  in einer großen Auffangwanne. Der Behälter der Wanne ist abnehmbar und lässt sich leicht reinigen. Jeder Gasgrill ist mit einer großen Grillfläche ausgestattet. So bewirtest du zahlreiche Freunde und deine große Familie locker mit frisch gegrillten Leckereien. Dank der großen Warmhalteroste der Gasgrills hältst du fertiges Grillgut lange warm und servierst dieses lange Zeit direkt vom Grill. Du grillst mit dem BBQ Gasgrill fast ohne Rauch, sodass du den Gasgrill auch gut in stark besiedelten Wohngebieten oder auf dem Balkon nutzen kannst. Einige Grillwagen sind mit Nebenkochstellen, Infrarottechnik zum Warmhalten und Motordrehspießen ausgestattet. Du siehst: Mit den günstigen Gasgrills in unserem Shop grillst du zukünftig mit einem hoch modernen Barbeque Gasgrill, der dich total begeistern wird!

Hier im Shop gilt: Heute online bestellen & in wenigen Tagen bei dir!

Bestelle deinen BBQ Gasgrill jetzt günstig online in unserem Shop. Unser Onlineshop bietet dir ein einzigartiges Preis-Leistungsverhältnis, eine schnelle und kostenlose Lieferung innerhalb Deutschlands. Sofern der von dir gewünschte Gasgrill nicht gerade ausverkauft ist, geht dein Gasgrill direkt nach Eingang der Zahlung in den Versand. Somit wird dein Gasgrill nur wenige Tage später bei dir sein. So kaufst du deinen neuen Gasgrill sicher gerne online!

Noch Fragen zu den Gasgrills?

Wir konnten in unserem Gasgrill Shop nicht all deine Fragen hinreichend beantworten? Dann kontaktiere uns. Unser Kundenservice hilft dir bei Fragen zu den Grillgrills weiter. Auch nach Erhalt der Grillwagen, stehen wir dir nach wie vor zur Seite.

Wurde dein BBQ Gasgrill defekt geliefert?

Dann setzte dich bitte umgehend mit uns in Verbindung. Ob per Telefon oder E-Mail – Gemeinsam mit unseren Servicemitarbeitern finden wir eine für dich akzeptable Lösung. Sei es der Austausch eines kaputten Teils oder des ganzen Gasgrills. Wir möchten, dass du mit uns und deinem neuen BBQ Gasgrill total zufrieden bist.

Angeschaut